Bildschirmfoto 2013-06-13 um 17.06.12

EU Projekt SuniaGeel 2

Sunia Geel II – Kurze Projektbeschreibung

“Sunia Geel” kommt aus der Sprache der Irischen Traveller, der Sprache Cant. „Sunia Geel“ bedeutet „Gib‘ auf Dich acht!“ und beschreibt daher das Kernziel des Sunia Geel II Projektes: Unterstützung und Wertschätzung von Familien. Irische Traveller sind eine indigene Minderheit in Irland, die zum Teil einen nomadischen Lebensstil pflegen und ihre eigene Kultur und Sprache haben. Traveller werden in der irischen Gesellschaft stark diskriminiert.

Ziel des Projektes sind die Reduzierung von Gewalt gegen Frauen und Kinder in benachteiligten ethnischen Guppen sowie die Gewährleistung von allem, was zur Unterstützung und zum Schutz von Frauen und Kindern, die von Gewalt betroffen sind, notwendig ist.

“Aktuell werden die Kommunikationsmittel für das Projekt und die Partnerliche Zusammenarbeit erarbeitet. “